BLOG




BERLINALE 2017

Februar 18th, 2017

Die Internationalen Fimlfestspiele Berlin – die Berlinale – gelten neben denen von Cannes und Venedig zu den wichtigsten Filmfestivals und als eines der weltweit bedeutendsten Ereignisse der Filmbranche.

Auch wir waren Anlässlich des Festivals zu Gast in Berlin, denn gemeinsam mit den anderen Stipendiaten des Mediengründerzentrums NRW waren wir u.a. zum NRW-Epmfang der Landesregierung NRW und der Film- und Medienstiftung NRW in der Landesvertretung eingeladen. Besonderes Highlight des Abends: Das Interview mit Peter Simonischek, Hauptdarsteller des in diesem Jahr Oscar-Nominierten Filmes Toni Erdmannweiterlesen…



VIRTUAL REALITY DAY 2017

Januar 28th, 2017

Am 26. Januar fand im Kölner Filmforum im Museum Ludwig ein Virtual Reality Day, organisiert von Eyes & Ears of Europe, HMR Interantional und der Stadt Köln, statt.

Neben zahlreichen Vorträgen zum Thema „Virtual Reality“ (VR) gab es im VR-LAB zudem die Möglichkeit, einige VR-Produktionen, wie Beispielsweise Icaros, ausgiebig zu testen und direkt in die virtuellen Realitäten abzutauchen.

Den Auftakt in den Tag gestaltete Prof. Ralf Lobeck, Professor für Visuelle Kommunikation an der Akademie für Mode & Design in Düsseldorf. Sein grober Überblick in die vielseitige Möglichkeit der VR und deren Wirkung auf unser tägliches Leben bildete eine allgemeine informative Grundlage für den weiteren Tagesverlauf.

weiterlesen…



ADOBE VOCO – FLUCH ODER SEGEN?

Dezember 8th, 2016

Als Adobe im August diesen Jahres das neuste Projekt namens VoCo auf der Adobe Max in San Diego vorstellte, hatte es etwas von einem Science Fiction Film und es fühlte sich sehr nach Zukunftsmusik an. Euphorie und Begeisterung gingen einher mit Bedenken und Sorgen.

Was vorgestellt wurde? Eine Computer-Sofware, welche in der Lage ist, Audiomaterial (Sprache) zu analysieren und zu verändern. Die Software lernt vereinfacht gesagt, wie eine bestimmte Person spricht und kann anschließend den Inhalt des Gesagten leicht oder aber deutlich verändern. Hierzu reicht es, den gewünschten Text mit Hilfe der Tastatur einzutippen und schon wird der Inhalt der Sprachaufnahme nach Belieben abgeändert.

weiterlesen…



A JOURNEY TO PARIS

Juni 30th, 2016

Vom 4. bis 7. Juni fand in Paris die 140. AES Convention der Audio Engineering Society statt, in deren Rahmen traditionell auch die Student Recording Competition der Student Delegate Assembly stattfindet.

Mit unserer Neuvertonung für den animierten Kurzfilm Journey von Regisseur Patrick Poelchau waren wir in der Kategorie Sound for visual media in diesem Jahr für die Finalrunde qualifiziert und durften gemeinsam mit der Düsseldorfer Abordnung nach Paris reisen.

weiterlesen…



NEON – EINE AUDIOVISUELLE RAUMINSTALLATION

Mai 16th, 2016

Am Anfang ist der Raum schwarz. Aus dem Lautsprecher in einer Ecke des Raumes baut sich langsam eine Klangsphere auf, eine Leuchtstoffröhre beginnt zu leuchten. Weiße Streifen laufen über den Boden und scannen den Raum, scheinbar auf der Suche nach etwas – oder jemandem?

Plötzlich erlischt die Röhre und Blinkt zu neuen, entfernt vertrauten Klängen auf. Die Röhren in den anderen Ecken des Raumes setzen ein, ein weiterer Sound, wie digitales Gewitter, mischt sich ein. Ein Beat entsteht, umhüllt, bricht ab. Die Orientierung ist verloren, zurückgeworfen in die Atmosphäre des Beginns.

Wieder baut die Atmosphäre aus Licht und Sound auf, wieder Gewitterwolken, doch diesmal mit höherer Intensität. Der Aufbau dauert an, steigert sich weiter, es ist unklar, wohin und plötzlich: Stille und Schwarz.

weiterlesen…








KONTAKT



NEHMEN SIE KONTAKT AUF!

Philipp:  0151 / 41913328
Patrick:  0163 / 3091173

mail@klangkoenner.de

Impressum