ENDLICH ALLEIN



Endlich Allein ist ein Kurzfilm in der Tradition klassischer Geisel-Thriller. Ein Horror-Trip für die Protagonistin. Ein Blick in den Abgrund der menschlichen Psyche. Ein Faustschlag in die Magengrube. Ein Kammerspiel mit einem überraschenden Ende, das möglicherweise gar kein Ende ist...

In den Hauptrollen: Saralisa Volm (Finale, SOKO München), Hanno Friedrich (Sechserpack, Tatort) und Frank Streffing (Danni Lowinski, Heiter bis tödlich).

Alle weiteren Infos zum Film gibt es hier.